Fettuccine al pollo

Rezept: Fettuccine al pollo
3
01:00
2
690
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Fettucine, d.s. breite Bandnudeln
Salz
200 g
Hühnerbrust
200 g
Champignons
2 Stück
Patradeiser
etwas Butter oder Öl
0,5 l
Schlagobers
Pfeffer
etwas frisches Basilikum
gehakcte Petersilie zum Bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
14,6 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
0,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fettuccine al pollo

ZUBEREITUNG
Fettuccine al pollo

1
Die Hühnerbrust enthäuten und in kleine Würfel schneiden. Die geputzten Champignons in nicht zu feine Scheiben schneien. Den geschälten Zwiebel fein hacken. Paradeiser in kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, schälen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen und fein hacken.
2
In einer Pfanne Butter oder Öl erhitzen und darin die Zwiebeln zusammen mit den Champignons und der klein würfelig geschnittenen Hühnerbrust hell rösten; mit Salz, Pfeffer würzen und die Paradeiswürfel dazugeben; kurz mitrösten lassen, mit Obers aufgießen und bei kleiner Hitze dünsten.
3
Währenddessen die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen, kur abschrecken und mit einigen Tropfen Olivenöl versehen warm stellen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und dem Basilikum abschmecken. Mit den Nudeln anrichten und vor dem Anrichten mit Parmesan und Petersilie bestreuen.

KOMMENTARE
Fettuccine al pollo

Benutzerbild von zirberl
   zirberl
ich mag auch mitessen!
Benutzerbild von erfinderin
   erfinderin
hmmmm....das schaut aber lecker aus, hätte ich jetzt gern eine große Portion davon 5*

Um das Rezept "Fettuccine al pollo" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung