Mini-Zwiebelkuchen-Häppchen

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Delikatess Zwiebelsoße 1 Packung
Schmand 250 g
Pizzateig 1 Packung
Schafskäse 50 g
Frischkäse 30 g
Knoblauchzehe gepresst 1
Schnittlauch 2 EL

Zubereitung

Die Zwiebelsoße mit dem Schmand verrühren. Den Pizzateig nach Anweisung zubereiten und ausrollen. Mit einem Glas kleine Plätzchen ausstechen. Schmandmasse auf den Teig streichen. Schafskäse zerdrücken und mit Frischkäse und Knoblauch verrühren. Die Masse auf die Küchlein geben. Im Backofen bei ca. 180 Grad 10 Minuten bakcen. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Zwiebelkuchen-Häppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Zwiebelkuchen-Häppchen“