Zwiebelküchle

1 Std leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Pizzateig 1 Rolle
Zwiebel gewürfelt 5
Speckwürfel 150 gr.
Joghurt 10% Fett 1
Ei verquirlt 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kümmel etwas

Zubereitung

1.Den Pizzateig auseinanderrollen,rund ausstechen und damit kalt ausgespülte Muffinsförmchen auslegen und ein bißchen aufgehen lassen.

2.Zwiebel und Speck andünsten und abkühlen lassen.Ei und Joghurt verrühren und Speck-Zwiebel-Mischung unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Alles mit einem Löffel in die Förmchen füllen,Kümmel drüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Umluft) ca. 30 min. backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelküchle“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelküchle“