Rote Soße

50 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 1 EL
Mehl 2 EL
Tomatenmark 1 EL
Fleischbrühe 0,5 Liter
Möhre 1 kl.
Petersilienwurzel 1 kl.
Zwiebel 1 kl.
Madeira, Portwein oder anderer roter Desertwein 1 EL
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
192 (46)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
8,6 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.(für Buletten, Rouladen und Braten oder Zunge mit Erbsen u. ä.) lt. Beschreibung im Rezept 357 "Kulinarische Gerichte"

2.Das Mehl wird mit der gleichen Menge Butter dunkelbraun geröstet, dann mit dem Tomatenmark vermischt und mit 1/2 Liter Fleischbrühe aufgefüllt. Nun kommen die geputzten und sehr fein geschnittenen Wurzeln und die feingehackte Zwiebel dazu, die einige Minuten in Butter angedünstet wurden. Das Ganze muss auf schwachem Feuer, (Original: möglichst auf Asbestuntersetzer) Asbest sollte wirklich keiner mehr verwenden und erst recht nicht auf Cerankochfeldern! 15-20 Minuten unter mehrmaligem Umrühren kochen.

3.Dann wird die Soße gesalzen, mit 1-2 EL Rotwein abgeschmeckt und durchgeseiht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Soße“