Mais-Grießknödel

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Milch 175 ml
Knoblauchzehe 1 Stk.
Salz etwas
Muskatnuss etwas
Maisgrieß 75 g
Toastbrot ohne Rinde 1 Scheibe
Butter 50 g
Ei 1 Stk.

Zubereitung

1.Milch mit dem Knoblauch, einer Prise Salz und etwas Muskat aufkochen, dann den Maisgrieß einrühren und 10 Minuten quellen lassen.

2.Inzwischen die Butter cremig rühren und das Ei untermischen. Den Toast fein würfeln und dann ebenfalls untermischen. Die Buttermasse mit der Grießmasse vermischen und kleine Nocken abstechen.

3.Diese dann in kochendes Salzwasser legen und bei mittlerer Hitze 12 Minuten ziehen lassen. Anschließend in der Suppe servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mais-Grießknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mais-Grießknödel“