Helle Grundsauce

Rezept: Helle Grundsauce
1 Sauce, viele Variationsmölichkeiten
4
1 Sauce, viele Variationsmölichkeiten
00:06
2
799
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 EL
Butter
3 EL
Mehl
400 ml
Milch
Salz
Pfeffer
Muskat
1
Eigelb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
766 (183)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
12,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Helle Grundsauce

Kartoffelsalat mit Pilze

ZUBEREITUNG
Helle Grundsauce

1
Die Butter in der 1,0 l Microplus - Kanne in 1-2 Minuten bei 600 Watt schmelzen.
2
Das Mehl zugeben, gut verrühren und 1-2 Minuten bei 600 Watt anschwitzen.
3
Die Milch zufügen, gut verrühren und ca. 4 Minuten aufkochen. Zwischendurch 1-2 mal umrühren.
4
Nach Belieben 100 ml Milch durch Sahne ersetzen, mit Muskat würzen und mit Eigelb legieren.
5
Variationen: Tomatensauce: 2-3 EL Tomatenmark Meerrettichsauce: 2 EL geriebener Meerrettich, 1 TL Zitronensaft Käsesauce: 4 EL geriebenen Käse Senfsauce: 2 EL mittelscharfer Senf, 1 TL Zitronensaft, 1 Prise Zucker Kräutersauce: 3 EL gehackte Kräuter

KOMMENTARE
Helle Grundsauce

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist ja sehr toll nehme es mit Inge
Benutzerbild von Djogo
   Djogo
super viele Variationen :))

Um das Rezept "Helle Grundsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung