Zucchini- Pfanne mit Fleichklöschen

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 600 gr,
Zwiebel 1 mittegr,
ungebrühte Bratwürste ca,280 gr,) 2 feine
Oel 3 Eßl.
Zucchini 3 mittelgr,,
Salz weißer Peffer etwas
Schlsgsahne 200 gr,
Gemüsebrühe Instant) 1 Eßl.
heller Soßenbinder 1 Eßl,
eventl. Petersilie zum garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
306 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Bratwurstbrät als Klöschen aus der Haut drücken.

2.Oel in einer Pfanne erhitzen. Klöschen darin bei mittlerer Hitze ca, 3 min. braten. Aus der Pfanne nehmen. Kartoffeln in das Bratfett geben, unter mehrmaligen wenden 8-10 min. braten

3.Zucchini in Scheiben schneiden,Zwiebeln zu den Katoffeln geben kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. Zucchini imBratfett 3-4 min. braten.

4.Kartoffeln und Klöschen in die Pfanne geben 1/2 l. Wasser und Sahne zugießen. aufkochen lassen Brühe einrühren 4-5 min.köcheln. Mit Soßenbinder binden und abschmecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini- Pfanne mit Fleichklöschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini- Pfanne mit Fleichklöschen“