Cappuccino aus Kastanien (Eva Grünbauer)

30 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maronen 200 gr.
Weißwein 1 Schuss
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 Prise
Sahne 200 ml
Knoblauchzehe 1 Stk.
Brühe 100 ml
Muskatnuss 1 Prise
Sahne 0,5 Dose

Zubereitung

1.Die Kastanien zerkleinern und in Brühe kochen, bis sie richtig weich sind. Dann eine großzügigen Schuss Weißwein dazugeben. Mit Knoblauch, Pfeffer und Salz abschmecken.

2.Nun die Kastanien mit dem Zauberstab pürieren (Achtung: Suppe wird dick). Dann so viel Wasser dazugeben, dass sie "trinkbar" wird. Falls der Geschmack zu langweilig wird, noch mal Brühe zufügen.

3.Sahne aufschlagen, Suppe in die Tassen geben und die Sahne darauf geben. Mit ein wenig geriebener Muskatnuss dekorieren, fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cappuccino aus Kastanien (Eva Grünbauer)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cappuccino aus Kastanien (Eva Grünbauer)“