Apfelpfannkuchen

Rezept: Apfelpfannkuchen
für kleine Schleckermäuler
42
für kleine Schleckermäuler
00:35
16
3668
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mehl
3
Eier
Prise
Salz
250 ml
Milch
5
Äpfel Boskop
1 Schuss
Mineralwasser
3 EL
Zucker
1 TL
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
875 (209)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
43,5 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelpfannkuchen

ZUBEREITUNG
Apfelpfannkuchen

1
Backofen auf 240° C vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen und im Ofen heiß werden lassen. Mehl, Eier, Salz, Milch und Wasser zu Teig verquirlen. Äpfel waschen, schälen und entkernen und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Zimt und Zucker mischen.
2
Den Teig gleichmässig auf dem Blech verteilen, die Apfelspalten darauf verteilen und mit dem Zimtzucker bestreuen.
3
10 bis 15 Minuten backen.
4
Je nach Belieben kann man auch mehr Zucker oder andere Früchte wie Birnen oder Kirschen verwenden.

KOMMENTARE
Apfelpfannkuchen

Benutzerbild von onkelstocki
   onkelstocki
Sieht lecker aus und ich gehe jede Wette ein schmeckt auch so. 5***** LG Martin
Benutzerbild von sammy123
   sammy123
ich hab sie gestern gemacht .. sind echt lecker ...
   L****a
Super lecker!
Benutzerbild von Zuckerrose
   Zuckerrose
LECKER *****
Benutzerbild von Nici70
   Nici70
klasse idee, die vom blech zu machen, gefällt mir viel besser die Variante, 5* dafür, lg nici

Um das Rezept "Apfelpfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung