Falscher Bienenstich

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 4
Zucker 125 g
Vanillinzucker 1 P.
Mehl 100 g
Backpulver 1 halbes P.
Butterflöckchen 80 g
gehackte Mandeln oder Scheibchen 80 g
Sahne 3 Töpfchen
Paradiescreme Vanille Dr. Oetker) 2 Päckchen

Zubereitung

1.Eier trennen und Eischnee schlagen. Eigelb mit Zucker und Vanillinzucker cremig rühren, dann gesiebtes Mehl mit Backpulver einrühren, den Eischnee unterziehen. Den Teig in eine Springform füllen, Butterflöckchen drübergeben , dann die Mandeln. 30 Minuten bei 180° backen.

2.Den erkalteten Kuchen einmal durchschneiden. Für die Füllung die Sahne mit dem Handrühr-Gerät kurz anschlagen, dann die Paradiescreme zufügen und 1 Minute auf höchster Stufe bearbeiten. Den gefüllten "Falschen Bienenstich" im Kühlschrank durchkühlen lassen - am Besten über Nacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Falscher Bienenstich“

Rezept bewerten:
4,79 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Falscher Bienenstich“