Grüne Gemüsetarte

1 Std leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Mürbeteig: etwas
Mehl 200 gr.
Ei 1
Margarine 100 gr.
Salz, Pfeffer etwas
für den Belag: etwas
Kaiserschoten 100 gr.
Broccoli 100 gr.
Zucchini 1
für die Masse: etwas
Magerquark 250 gr.
Kresse 1 Schale
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Knobipulver etwas
Eier 2
ggf. ein Schuß Milch etwas

Zubereitung

1.Die Zutaten für den Mürbeteig verquirlen zu einer Kugel formen und im Kühlschrank ca. 15 Minuten ruhen lassen. Dann ausrollen und in eine mit Margarine gefettete Form auslegen.

2.Die Zucchini waschen und mit hilfe einer Reibe in ganz kleine Sifte hobeln und salzen damit die Flüssigkeut herausgezogen wird.

3.Aus dem Quark, 2 Eier, Gewürze, halbe Schale Kresse und einem kleinen Schuß Milch die Masse für/über das Gemüse herstellen/verrühren.

4.Auf den Mürbeteig zuerst die Zucchini verteilen, dann kreisförmig die Kaiserschoten und in die Mitte den Broccoli. Dann die Quarkmasse darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Gemüsetarte“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Gemüsetarte“