Schweinebraten nach Art des Hauses

1 Std 15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinebraten 1 kg
Butterschmalz 30 gr.
Brühe 0,5 Liter
Salz etwas
Pfeffer etwas
Sahne 2 EL
Mehl 1 EL

Zubereitung

1.Schweinebraten waschen, trocken tupfen mit Küchenpapier, von allen Seiten salzen und pfeffern und im heißen Fett von allen Seiten scharf anbraten, mind. 20 min.

2.Brühe hinzugeben und mit geschlossenem Deckel min. 40-50 min auf schwacher Flamme garen lassen.

3.Im Schüttelbecher Mehl und Wasser schütteln und einen Teil als "Andickung" in den Bratenfond geben und aufkochen lassen. Sahne hinzugeben und erwärmen, nicht aufkochen lassen, abschmecken und mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.

4.Den Schweinebraten in Scheiben aufschneiden. Als Beilagen kann man Knödel, Nudeln oder Kartoffeln reichen. Als Gemüsesorten kann man fast alles reichen, besonders gut geeignet sind Erbsen & Möhren, Rotkohl, Rosenkohl oder nur ein Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinebraten nach Art des Hauses“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinebraten nach Art des Hauses“