Spiegeleier-Pfanne

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Kartoffeln 500 gr.
rote Paprikaschote 1
grüne Paprikaschote 1
Olivenöl 4 EL
Scheiben Frühstücksspeck 8
Butter 2 TL
Salz etwas
Eier 8
schwarzer Pfeffer etwas
Sardellenfilets 4
Bund Schnittlauch 1

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen, in dünne Scheibe hobeln und auf Haushaltspapier sorgfältig trocknen.

2.Paprikaschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Öl erhitzen und Kartoffeln darin unter wenden braun anbraten. Zwiebeln mit Knoblauch sowie Paprikastücke dazu geben, würzen und zugedeckt 10 Minuten schmoren lassen.

3.Die Speckscheiben quer halbieren, die Butter zerlassen, den Speck darin knusprig braun werden lassen und heraus nehmen.

4.Die Eier im Fett zu Spiegeleiern braten, salzen, pfeffern und mit halbierten Sardellenfilets und Speck auf dem nochmals abgeschmeckten Gemüse anrichten.

5.Mit Schnittlauchröllchen bestreut, sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spiegeleier-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spiegeleier-Pfanne“