Lachs-Wraps

Rezept: Lachs-Wraps
Partyrezept
8
Partyrezept
00:30
9
4946
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,25 l
Milch
3
Eier
1 El
Öl
125 gr
Mehl
200 gr
Schmand
1 Bd
Schnittlauch frisch
Cayennepfeffer, Salz, Muskat
1 Pckch
Räucherlachs
Dill getrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs-Wraps

Pizza de Pesce Yaiza
BiNe S FRÜHSTÜCKSMUFFINS
Hors duvre - schnelles, elegantes Fingerfood
Lachs - Schneckchen

ZUBEREITUNG
Lachs-Wraps

1
Aus Milch, Eiern, 1 El Öl, Mehl, Salz und Muskat einen Teig bereiten, 10 Min quellen lassen. In einer kleinen Pfanne 12 dünne Pfannkuchen backen und auskühlen lassen.
2
Schmand mit Msp. Cayennepfeffer und Salz würzen. Etwas Dill unter die Creme rühren und auf die erkalteten Pfannkuchen streichen.
3
Mit dem Räudherlachs belegen , die untere Seite zu 1/3 hochklappen und von der rechten Seite her aufrollen. Mit einem langen Schnittlauch zum Päckchen binden.

KOMMENTARE
Lachs-Wraps

Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Leckere *****lg Barbara
   Betthupferle
das war richtig lecker
Benutzerbild von Firebird41
   Firebird41
Was leckeres für den Sommer 5*
Benutzerbild von Locke479
   Locke479
Bestimmt lecker.probiere ich aus und für dich 5 Sterne. LG
Benutzerbild von sternchen1981
   sternchen1981
einfach immer gut...5*

Um das Rezept "Lachs-Wraps" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung