Gerste hot and sweet

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schallotten fein geschnitten 2 Stk
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk
Hot Curry Paste 0,5 Teelöffel
Roll Gerste 1 Tasse
Weisswein 1 Tasse
getrocknete Cranberries 1 Handvoll
Kokosnuss Milch 1 Tasse
Fenchelsamen gemahlen 0,5 Teelöffel
Chilli 0,5 Teelöffel
Gemüse Bouillon nach Bedarf -

Zubereitung

Grundsatz: Beim zugiessen von Flüssigkeiten immer nur die Gerste decken und immer wieder rühren. Die Schallotten und Knoblauch mit wenig Oliven Oel glasig dünsten. Hitze reduzieren und Hot Curry Paste dazu rühren. Rollgerste dazugeben, und kurz rühren. Mit Wein ablöschen und auf kleiner Flamme köcheln. mehr Wein nachgeben bis er alle ist. Kokosnuss Milch dazu geben. Cranberries unterrühren. Fenchel und Chilli dazugeben. Mehr Kokosnuss Milch dazu geben bis sie alle ist. Gemüse bouillon dazu geben. Dies wiederholen bis die Gerste weich ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum servieren mit einem Pfirsich Schnitz oben drauf und feinghackter Minze dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gerste hot and sweet“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gerste hot and sweet“