Bratwurstauflauf

Rezept: Bratwurstauflauf
11
00:40
12
915
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Pck
Blätterteig, TK
4 EL
Semmelbrösel
750 gr
Bratwurst
1 Bund
Petersilie
2
Gemüsezwiebeln
1 EL
Butter
250 gr
Gekochter Schinken
3
Gewürzgurken
250 gr
Tomaten
Oregano
Ei(er), davon das Eigelb und/oder Milch zum Bestreichen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
50,3 g
Fett
15,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratwurstauflauf

Restepfanne mit Nudeln

ZUBEREITUNG
Bratwurstauflauf

Dei Hälfte des Teiges ausrollen und auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, dabei den Rand etwas hochziehen. Erst die Semmelbrösel darauf verteilen, dann das Bratwurstgehäck. Den Schinken in grobe Streifen schneiden, die Tomaten und die Gurken würfeln. Alles auf dem Bratwurstgehäck verteilen. Die Zwiebeln würfeln und in der Butter andünsten, die Petersilie kurz mitdünsten als letzte Schicht auf das Blech geben und mit dem Oregano bestreuen. Darauf den Rest des Blätterteiges als Platte legen, mit Eigelb oder Milch bestreichen und bei 225°C 30 min. backen. Dazu eine große Schüssel Salat!
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von loewe_bs

KOMMENTARE
Bratwurstauflauf

Benutzerbild von mimi
   mimi
Das gefällt mir und ich liebe Blätterteig, wenn er deftig belegt ist! 5 Sterne gehören Dir und mir gehört jetzt Dein Rezept. Liebe Grüße auch noch
HILF-
REICH!
Benutzerbild von iliada68
   iliada68
Schon geklaut :-))))
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Bratwurstj ja,ja das wird schnell verschlungen.Teufelchen1963
   andrea1710
tolle idee,dafür 5*****.lg
Benutzerbild von hette
   hette
Bratwurstkuchen - rezept hab ich nun kommt diese noch hinzu 5* für Dich LG Erika

Um das Rezept "Bratwurstauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung