Blauschimmel küsst Putenbrust

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenbrust 600 gr
Salz, Pfeffer etwas
Zwiebel 1
Blauschimmelkäse - zB Gorgonzola 150 gr
Butter etwas
etwas Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Putenbrust zuerst in 1 cm dicke Scheiben und dann quer zur Faser in 1 cm dicke Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Käse grob würfeln.

3.In einer großen Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die gewürzten Putenstreifen dazugeben und alles unter ständigem Rühren sehr kurz anbraten. (1 Min ist genug) Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.

4.Das Fleisch in eine feuerfeste Form füllen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Mit den Käsewürfeln bestreuen und im heißen Backofen 5-10 Minuten überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

5.Baquette und einen knackigen Salat dazureichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Blauschimmel küsst Putenbrust“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blauschimmel küsst Putenbrust“