Sellerie-Prosecco-Suppe (Anja Lukaseder)

Rezept: Sellerie-Prosecco-Suppe (Anja Lukaseder)
5
01:00
1
4498
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
550 gr.
Knollensellerie frisch
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Knoblauchzehe
2 EL
Olivenöl
200 ml
Prosecco Perlwein
0,25 l
Apfelsaft
0,5 l
Gemüsebrühe
100 gr.
Crème fraîche
75 gr.
Sahne
1 Prise
Chilli (Cayennepfeffer)
1 Prise
Muskat
1 Prise
Majoran frisch
1 Stk.
Apfel
2 EL
Ahornsirup
1 TL
Butter
1 Schuss
Zitronensaft
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
406 (97)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
6,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sellerie-Prosecco-Suppe (Anja Lukaseder)

BBS-Eintopf
Asiatisches Rindersüppchen

ZUBEREITUNG
Sellerie-Prosecco-Suppe (Anja Lukaseder)

1
Zwiebel und Knoblauch pellen und klein hacken. Im Topf Öl erhitzen, darin Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Sellerie schälen, klein würfeln und dazugeben. Kurz mitdünsten, abschließend salzen und pfeffern.
2
Anschließend mit 150 ml Prosecco löschen und den Apfelsaft sowie einen Teil der Gemüsebrühe angießen, aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis der Sellerie weich ist. Dann Crème fraîche und Sahne dazugeben und die Suppe mit dem Schneidestab pürieren. Dabei muss so viel Brühe angegossen werden, dass die Suppe cremig ist. Danach mit Muskatnuss, Cayenne, Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Den Apfel kurz vor seinem Verbrauch schälen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Danach mit etwas Zitronensaft beträufeln.
4
Die Suppe durch ein Sieb passieren, aufkochen lassen und kurz vor dem Servieren den restlichen Prosecco einrühren.
5
In einer Pfanne die Apfelstücke mit dem Ahornsirup in etwas Butter anbraten. Die Apfelstücke und die Suppe zusammen in einen Teller geben und mit Majoranblättern garnieren.

KOMMENTARE
Sellerie-Prosecco-Suppe (Anja Lukaseder)

   schoko-deifal
Super lecker, super schnell gemacht.......volle Punktzahl......meine Gäste waren begeistert. Gruss Sylvia

Um das Rezept "Sellerie-Prosecco-Suppe (Anja Lukaseder)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung