Party: Blätterteigschnecken zum 10. Mal

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Schinken gekocht 200 gr.
Käse geraspelt 200 gr.
Schmand 1 Becher
Zwiebelsuppe 1 Päckchen
Blätterteig 2 Rollen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1055 (252)
Eiweiß
19,1 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
19,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Den Schinken klein schneiden.

2.Ein Becher Schmand in eine Schüssel geben, ein Päckchen Zwiebelsuppe dazu und gut vermengen.

3.Den Schinken und den Käse dazu und alles vermengen. Gewürze braucht Ihr nicht mehr zugeben, da in der Zwiebelsuppe genug drin ist.

4.Eine Blätterteigrolle ausrollen, die Hälfte der Masse daraufstreichen und von der langen Seite her aufrollen.

5.Mi tder zweiten Rolle genau so verfahren und den Rest der Füllung darauf verstreichen. Ebenfalls zusammenrollen.

6.Jetzt von der Rolle ca. fingerbreite Stücke abschneiden und auf ein Backblech (unters Wasser halten, überschüssiges Wasser wegschütten) setzen. Mit der zweiten Rolle genauso verfahren.

7.Die Blätterteigschnecken (auf ein Blech eine Tasse mit kaltem Wasser stellen) bei 160 ° C im Heißluftofen ca. 15 - 20 Min. backen. Lieber nachschauen, sie sollen hellgelb sein, jeder Backofen bäckt anders. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Party: Blätterteigschnecken zum 10. Mal“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Party: Blätterteigschnecken zum 10. Mal“