Austernpilze an Lauchstreifen

10 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Austernpilze 6 mittlere
Lauchzwiebeln 1 Bund
Mehl etwas
Puderzucker etwas
Olivenöl etwas
Salz; Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die dicken Endstücke bei den Austernpilzen entfernen, danach die Pilze leicht salzen, pfeffern, mit Mehl bestäuben und in Olivenöl knusprig ausbacken. Wer es würziger mag, kann auch das Mehl leicht salzen und pfeffern.

2.Die Lauchzwiebeln säubern und in Streifen schneiden. In einer heißen Pfanne etwas Puderzucker karamelliisieren lassen, etwas Öl hinzu geben und darin die Lauchstreifen leicht braten. Zum Schluß noch salzen und pfeffern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Austernpilze an Lauchstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Austernpilze an Lauchstreifen“