Fisch - Fischstäbchen-Pfanne

Rezept: Fisch - Fischstäbchen-Pfanne
5
00:40
1
886
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Kartoffeln
100 g
Gewürzgurken Sauerkonserve. abgetropft
300 g
Fischstäbchen paniert tiefgefroren
4 EL
Öl
2 EL
Butter
30 g
Mehl
0,25 Liter
Gemüsebrühe
125 g
Sahne
2 EL
gekörnter Senf
2 EL
Salzgurken-Wasser
Salz
Pfeffer
Dill
2
Tomaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
9,9 g
Fett
13,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch - Fischstäbchen-Pfanne

Calemares mit Sauerrahm

ZUBEREITUNG
Fisch - Fischstäbchen-Pfanne

1
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In 2 EL Öl unter Wenden ca. 12 Minuten braten lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Fischstäbchen in 2 EL Öl braten.
3
Gewürzgurken in Scheiben schneiden.
4
Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen, nit der Gemüsebrühe und der Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Senf und dem Gurkenwasser würzen.
5
Kartoffeln und Gurken zu den Fischstäbchen geben und mit der Soße übergießen.
6
Tomaten in Spalten schneiden und zusammen mit dem Dill garnieren.

KOMMENTARE
Fisch - Fischstäbchen-Pfanne

Benutzerbild von Brimsen
   Brimsen
Hört sich interessant und lecker an. Wird probiert. 5 Sterne*****

Um das Rezept "Fisch - Fischstäbchen-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung