Fruchtige Kotelett-Pfanne

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinekoteletts je 150g 2 Stück
Öl 4 Esslöffel
Butter 4 Esslöffel
Äpfel z.B. Boskop 4 Stück
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Muskatnuss 2 Msp
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Koteletts kalt waschen, abtupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Öls und der Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Koteletts scharf anbraten und im vorgeheizten Backofen bei 80°C (Umluft 60°C) warm halten.

2.Inzwischen die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und die ganzen Früchte waagerecht in Scheiben teilen. Frühlingszwiebeln vorbereiten und in mundgerechte Stücke schneiden.

3.Restliche Butter und Öl erhitzen. Die Äpfel darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zucker würzen. Frühlingszwiebeln zugeben und kurz andünsten.

4.Koteletts auf Tellern anrichten, Apfelscheiben und Zwiebelstücke darauf anrichten und nach Wunsch mit Petersilie garnieren. Dazu schmecken Salzkartoffeln oder Püree.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtige Kotelett-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtige Kotelett-Pfanne“