Nudelauflauf mit Zucchini und Fisch

Rezept: Nudelauflauf mit Zucchini und Fisch
0
00:30
1
746
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Viktoriabarsch
250 g
Rigatoni
1 Stück
Zucchini
200 ml
Sahne
2 Stück
Tomaten
Salz
Pfeffer
geg. Käse zum überbacken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1029 (246)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
26,1 g
Fett
10,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelauflauf mit Zucchini und Fisch

ZUBEREITUNG
Nudelauflauf mit Zucchini und Fisch

1
Nudelwasser aufsetzen und die Rigatoni schön al dente kochen.
2
Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen und das Fischfilet anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Das Fischfilet auf einen Teller geben und beiseite stellen. In der gleichen Pfanne die klein geschnittene Zucchini kurz im Öl schwenken.
4
Nun kommt alles zusammen in die große Pfanne. Ich schneide oder besser gesagt zerrupfe am liebsten den Fisch und vermische alles. Nun noch die Sahne und die klein geschnittenen Tomaten dazu und kurz aufkochen lassen.
5
Optional kann das ganze noch in eine Auflaufform und mit Käse überbacken werden.

KOMMENTARE
Nudelauflauf mit Zucchini und Fisch

Benutzerbild von Biggischuhwerk
   Biggischuhwerk
hmmmmm,sehr lecker,ich weiss gar nicht warum du dafuer noch keine Sterne hast,von mir....von Herzen 5

Um das Rezept "Nudelauflauf mit Zucchini und Fisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung