Hühnersuppe nach Königinen Art

Rezept: Hühnersuppe  nach Königinen  Art
Suppe Gedicht
1
Suppe Gedicht
0
3831
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
küchenfertiges Suppenhuhn [1 kg]
0,5 Liter
kochendes Salzwasser
1 Bund
Suppengrün
1 mittelgroße
Zwiebel
Salz
200 g
gekochte Spargelstücke
150 g
gedünstete Erbsen
2 Eßl.
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hühnersuppe nach Königinen Art

Fenchelcremesüppchen fein abgeschmeckt
SUPPEN Scharfe Tomatensuppe

ZUBEREITUNG
Hühnersuppe nach Königinen Art

1
Das Suppenhuhn unter fließendem kaltem Wasser abspülen, mit Herz, aufgeschnittenem und gesäubertem Magen und Hals in das Salzwasser geben, fast zum Kochen bringen und abschäumen. Suppengrün putzen, waschen, kleinschneiden und in die Brühe geben. Zwiebel abziehen, in die Brühe geben und das Huhn ca 1 1/2 Std. gar ziehenlassen.
2
Brühe durch ein Sieb gießen, mit Salz abschmecken. Das Fleisch von den Knochen lösen, die Haut entfernen und das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Fleisch, Spargelstücke und Erbsen in die Brühe geben, erhitzen und mit Petersilie bestreut servieren.
3
Abwandlung: Zusätzlich noch 125 g gekochten Langkornreis (parboiled) zugeben. Tipp: Die Hühnersuppe mit Eierstich servieren. Siehe unter Eierstich

KOMMENTARE
Hühnersuppe nach Königinen Art

Um das Rezept "Hühnersuppe nach Königinen Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung