Apfel - Amaretto Torte

Rezept: Apfel - Amaretto Torte
3
2
306
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Form:
30 g
gem. Mandeln
etwas
Margarine zum einfetten
für den Teig:
100 g
weiche Butter
100 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
2
Eier
150 g
Mehl
1 TL
Backpulver
1 TL
Zimt
3 EL
Rum
400 g
Äpfel
für die Baisermasse:
4
Eiweiß
1 Pr.
Salz
200 g
Puderzucker
200 g
gem. Mandeln
2 TL
Zimt
2 EL
Amaretto
für die Dekoration:
3 Blatt
weiße Gelatine
400 ml
Sahne
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1076 (257)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
36,7 g
Fett
9,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel - Amaretto Torte

Hähnchenflügel mit Pommeskartoffeln
Gulaschnudeln
Mann war ich schnell

ZUBEREITUNG
Apfel - Amaretto Torte

Springform gut einfetten und dicht mit den gem. Mandeln bestreuen. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und Zimt mischen und mit dem Rum unter die Eimasse rühren. Teig in die Springform füllen und mit den geschälten und gefirtelten Äpfeln belegen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Puderzucker unter weiterm Schlagen einriseln lassen und so lange rühren, bis er sich aufgelöst hat und ein glänzende, schnittfeste Baisermasse entsteht. Mandeln, Zimt und Amaretto vorsichtig unterheben. Baisermasse in die Form füllen. Kuchen mit Alufolie bedeckenca 30 Min. im vorgeheiztem Backofen bei 180°C backen. Alufolie entfernen und ca 15 Min. weiterbacken bis die Oberfläche knusprig und hellbraun ist. Kuchen aus der Form nehmen und abkühlen lassen. Gelatine 10 Min. in kaltem Wasser einweichen lassen und nach Packungsanweisung auflösen. Sahne steif schlagen und die gekühlte, aufgelöste Gelantine unterrühren. Kurz kühl stellen. Die Torte damit bestreichen und oben ein Wellenmuster zeichnen und mit etwas Zimt bestäuben.

KOMMENTARE
Apfel - Amaretto Torte

   raubaal
Das hört sich lecker an 5 * LG
   KaddaUBT
Das klingt wirklich wahnsinnig lecker! Die werde ich am einem Adventswochenende für meine Familie backen!

Um das Rezept "Apfel - Amaretto Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung