Apfelsinenstangen

45 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 75 Personen
Zucker 75 g
Butter 175 g
Orange unbehandelt 1
Orangensaft 3 EL
Eigelb 1
Mehl 200 g
Speisestärke 75 g
Backpulver 1 TL
Für den Guss: etwas
Puderzucker 200 g
Orangensaft 4 EL

Zubereitung

1.Butter, Zucker, abgeriebene Schale der Orange Orangensaft und Eigelb schaumig rühren. Mehl mit Stärkemehl und Backpulver vermischen und unterrühren.

2.Die Teigmasse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben und ca. 4 cm lange Stäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. (Teig ist etwas zäh, das ist normal!)

3.Bei 200°C (Elektro) ca. 10 Minuten goldbraun backen. Aufpassen, dass sie nicht zu braun werden!

4.Für den Guss den Orangensaft mit Puderzucker verrühren und beide Enden der abgekühlten Stangen hineintauchen und trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelsinenstangen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelsinenstangen“