polnischer Kartoffelsalat / Gemüsesalat

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kartoffeln 1 kg
Karotten 5
Sellerieknolle 1/4
Wurzelpetersilie frisch 1
Eier 10
Cornichons Sauerkonserve abgetropft 1 Glas
Erbsen Konserve abgetropft 1 kleine Dose
Mayonnaise 0,5 Tube/Glas
Senf 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Kartoffeln, Karotten, Sellerie, Wurzelpetersilie mit Schale (ohne Zusatz von Salz) kochen. Nach dem auskühlen pellen.

2.Eier Kochen, pellen.

3.Cornichons (können auch andere Gewürzgurken sein - nach Geschmack!) und Erbsen abtropfen lassen.

4.Alles Gemüse und die Eier (außer den Erbsen :-)) nach Belieben in kleinere oder größere Würfel schneiden.

5.Kartoffel-, Sellerie-, Petersilie-, Eier- und Karottenwürfel in eine große Schüssel geben. Durchmischen.

6.Zum Schluß die Gewürfelten Gurken und Erbsen hinzufügen.

7.Senf, Mayonnaise Salz und Pfeffer zufügen, alles ordendlich durchmischen (am besten mit sauberen Händen!!!)

8.Evtl. am Anfang nicht zu viel Salz und Pfeffer nehmen, ihr könnt ja immerwieder nachwürzen, mischen, probieren... Auch die Menge der einzelnen Zutaten können beliebig variiert werden.

9.Den Salat kann man zum Frühstück mit einem Butterbrötchen oder Brot essen. Oder Zum Abendessen mit Wienerwürschen, zum Grillen usw. Zubereitungszeit ist inkl. dem Kochen und Schneiden!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „polnischer Kartoffelsalat / Gemüsesalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„polnischer Kartoffelsalat / Gemüsesalat“