Lebkuchen: Lebkuchen mit Malzbier

1 Std 10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kunsthonig 500 gr.
Zucker 200 gr.
Margarine 80 gr.
Malzbier 0,125 Liter
Ei 1
Kardamom 0,5 Päckchen
Nelkenpulver 0,5 TL
Zimt 1 TL
Rum Aroma 1 Fläschchen
Zitronenaroma 0,5 Fläschchen
Bittermandel Aroma 0,5 Fläschchen
Lebkuchengewürz 0,5 Päckchen
Nüsse 100 gr.
Mehl 350 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Mandelblättchen etwas
Halbbitter-Kuvertüre etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1507 (360)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
65,0 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Kunsthonig, Zucker, Margarine, Malzbier im Topf erhitzen und abkühlen lassen.

2.Die abgekühlte Masse in eine Rührschüssel schütten und Ei, Gewürze, Aromen, gehackte Nüsse, Mehl und Backpulver dazugeben und miteinander verrühren.

3.Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen, evtl. noch Mandelblättchen dekorativ darauf streuen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° C 20 Min. backen.

4.Nach dem Backen mit Kuvertüre verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lebkuchen: Lebkuchen mit Malzbier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lebkuchen: Lebkuchen mit Malzbier“