Aubergine Antipasti, Andrea´s Brotaufstrich.....

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
mittlere Auberginen / oder 3 rote Paprika 2 Stück
mittlere Knoblauchzehen 2 Stück
viel Öl zum Braten etwas
etwas Salz etwas
Essig 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Auberginen waschen halbieren und in scheiben schneiden. Bei Paprika : am besten in kleinere würfel schneiden, der rest ist bei beiden gleich. Knoblauchzehen in kleine würfelchen schneiden.

2.In einer etwas tieferen Pfanne viel Öl geben und heiß werden lassen. die Auberginen / Paprika darin gut an beinen Seiten anbraten. Nicht erschrecken, die Auberginen saugen viel Öl auf!

3.Wenn sie gut angebraten sind (etws mehr wie gold braun) aus dem Öl nehmen und auf ein Küchenpapier legen, damit sie nicht zu Ölig sind. Anschließend in eine schüssel geben und den Knoblauch untermengen. Mit etwas Salz und 1 bis 2 Teelöffel Essig nach geschmack abschmecken.

4.Am besten schmeckt es, wenn sie die Antipasti am Vortag gemacht wird, dann kann sich der Geschmack richtig entfalten. Serviert wird das Antipasti mit frischem Brot..... Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aubergine Antipasti, Andrea´s Brotaufstrich.....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aubergine Antipasti, Andrea´s Brotaufstrich.....“