Amaretti-Zimt-Parfait mit Kirschragout

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Ei 1
Eigelb 3
Puderzucker 50 gr
Zimtpulver 1 TL
Amaretti 100 gr
geschlagene Sahne 250 gr
Kirschsaft 400 ml
Rotwein 250 ml
Zimtstangen 2
Cassislikör 100 ml
Vanillepuddingpulver für Kochpudding 1 EL
Zitrone 1
entsteinte Kirschen aus dem Glas 300 gr
Kakaopulver etwas

Zubereitung

1.Ei und Eigelbe, Puderzucker, Zimtpulver in einer Schüssel schaumig rühren. Die Amaretti zerbröseln und unter den Eischaum heben. Eine Form ( so ca für 500ml ) mit Frischhaltefolie ausschlagen und die Masse einfüllen. Für ca 6 Std. in das Gefrierfach stellen. Kirschsaft, Rotwein, Zimtstangen und Cassislikör in einen Topf geben und auf ungefähr 300ml einkochen. Dann die

2.Dann die Zimtstangen entfernen. Das Puddingpulver mit dem Zitronensaft verrühren und die Soße damit binden. Die Kirschen abtropfen lassen und in die gebundenen Soße geben. Das Parfait aus dem Gefrierer holen, stürzen und mit kakaopulver dekorieren. In Stücke schneiden und mit dem Kirschragout servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Amaretti-Zimt-Parfait mit Kirschragout“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amaretti-Zimt-Parfait mit Kirschragout“