Hähnchenbrust mit exotischem Gurkengemüse

30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 2
Zwiebel 1
Hühnerbrühe 0,125 l
Kokoscreme oder Creme fine zum kochen 0,125 l
Chillisoße vom Chinesen 2 Esslöffel
Ingwer gehackt 1 Stück
Zitronengras 2 Stück
Gurke 1 Große
Currypulver 1 Teelöffel
Curcuma 1 Teelöffel
Salz ,gemalener Pfeffer und Koriander etwas
roter Pfeffer 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
108 (26)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

Zwiebel anschwitzen,Ingwer und Zitonengrass zugeben mit Hühnerbrühe und Kokoscreme ablöschen.Gewürze dazu .10 Minuten einreduzieren lassen. Die Gurke in Scheiben schneiden in der Soße ca.10 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrüste salzen und pfeffern . Im heißen Fett anbraten und bei geringer Temperatur fertig garen. Anrichten mit Reis ,Brot oder Nudeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust mit exotischem Gurkengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust mit exotischem Gurkengemüse“