Schokoladen-Cookies

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 50 Personen
Butter 150 Gramm
Zucker braun Rohzucker 150 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Weizenmehl 200 Gramm
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Haselnüsse gehackt 100 Gramm
Schokoladentropfen; z.B. von Schwartau 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2118 (506)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
50,2 g
Fett
31,5 g

Zubereitung

1.Backofen auf 180°C vorheizen,

2.Butter, Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen, Eier nacheinander unterziehen, so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat,

3.Mehl, Backpulver, Nüsse mischen, darübergeben und unterrühren, Schokoladentropfen unterheben,

4.mit 2 Löffeln den Teig als Häufchen - mit ca. 4 cm Abstand - auf mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen,

5.nacheinander im Ofen ca. 15 Minuten backen, auskühlen lassen

6.ergibt ca. 50 Plätzchen.

7.Statt Haselnüssen gehen natürlich auch Mandeln!!!

8.In den Schokoladentropfen von Schwartau sind "nur" 75 Gramm, das reicht aber auch!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Cookies“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Cookies“