1. Home
  2. Rezept
  3. Kuchen: Fruchtschnitte 'Zeroline'

Kuchen: Fruchtschnitte 'Zeroline'

1 Std 10 Minleicht

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Obst
Birne frisch200 Gramm
Kiwi frisch200 Gramm
Teig
Mehl200 Gramm
Backpulver1 Packung
Quark Dreiviertelfettstufe250 Gramm
Eier Freiland2 Stück
Öl50 ml
Nährwertangaben:

Kochbar empfiehlt

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min
  • Vorbereitung

    1.Sehr reifes Obst schälen, entfernen und in sehr klein würfeln...jeweils 200 Gramm abwiegen...Birne zerdrücken

  • Teigherstellung

    2.Mehl, Backpulver und Birne vermengen und mit Quark, Öl und Eier zu einen homogen Teig verarbeiten wie Kiwi unterheben

  • Backen

    3.Ein 20x30 cm Auflaufform mit Backpapier auflegen und den Rührteig darauf verteilen

    4.Im kalten Ofen stellen und bei 160 °C ca. 40 Minuten backen...auf 180 °C erhöhen und weitere 10 Minuten backen...auf dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen wie aus der Form heben und teilen

  • Rezept melden
    Rezept bewerten
    Rezept von widder1987
    vom
    Profilbild von widder1987

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Fruchtschnitte 'Zeroline'“

Rezept bewerten:
Überrasche
mich