Improgang Promiteam

25 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrust 1 Stk.
Steakgewürz etwas
Rinderhack 100 g
Curry-Pulver, mild etwas
Chili-Sauce etwas
Tomatengewürzmischung etwas
Zuckeraprikosen 6 Stk.
Mango 1 Stk.
Lammkoteletts 3 Stk.
Salz und Pfeffer etwas
Schalotten 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Tomaten stückig (Dose) 150 ml
Petersilie 4 Stängel
Basilikum 4 Zweige
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
404 (96)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Hähnchenbrust in drei Scheiben schneiden. Mit Steakgewürz und Salz würzen und auf der Grillplatte grillen.

2.Das Hack mit Sweet-Curry, Chilisauce, etwas Öl und Tomatengewürz würzen und zu Bällchen formen. Dann auf der Grillplatte umseitig rösten.

3.Die Aprikosen halbieren und entkernen und mit der Schnittfläche auf die Grilltonne legen. Die Mango in Würfel schneiden.

4.Die Lammkoteletts salzen, pfeffern und umseitig scharf angrillen.

5.Schalotten und Knoblauch schälen und im Mörser zerdrücken. Mit den Tomatenstücken im Topf erhitzen und mit Chilisauce abschmecken. Gehackte Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

6.Tomatensugo mittig auf dem Teller anrichten. Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und auf die Tomate legen. Lammkottelet und Hackfleischbällchen im Dreieck dazu. Darauf Aprikosen und Mango. Mit ein paar grob gezupften Basilikumblättern toppen.

7.Bildrechte: Wiese Genuss

Auch lecker

Kommentare zu „Improgang Promiteam“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Improgang Promiteam“