Rinderfilet mit Mango und Süßkartoffel (Felix von Jascheroff)

20 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rind:
Rindermedaillons 180 gr. 3 Stk.
Olivenöl 3 EL
Zwiebel gehackt 1 Stk.
Korianderblätter gehackt 1 EL
Pfeffer etwas
Limette 1 Stk.
Brauner Zucker etwas
Süßkartoffel 1 Stk.
Mango-Chili-Salat:
Mangos 2 Stk.
Chili rot 0,5 Stk.
Limette 1 Stk.
Korianderblätter 1 EL
Ingwer gerieben 1 TL
Tomaten 4 Stk.
Zwiebel rot 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Süßkartoffel schälen, in große Scheiben schneiden und auf der Grill-Tonne umseitig grillen bis sie gar sind.

2.Das Fleisch von beiden Seiten salzen und leicht zuckern. Die Steaks mit Olivenöl, Zwiebeln, Koriander und Pfeffer marinieren, 10 Minuten liegen lassen. Dann auf dem Grill von beiden Seiten scharf angrillen und anschließend auf der Feuertonne ruhen lassen.

3.Mango schälen, in Scheiben schneiden und auf der Tonne grillen.

4.Tomaten halbieren und auf einer Zitronenpresse auspressen. Aus dem Saft der Tomate, Olivenöl und Limettensaft ein Dressing rühren. Chili, Menge je nach gewünschtem Schärfegrad, in kleine Scheiben schneiden. Ingwer grob dazu reiben, mit Limettenabrieb, Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Rote Zwiebel und Tomatenfruchtfleisch in Scheiben schneiden. Zum Schluss die gegrillte Mango in Streifen dazugeben. Alles vermengen.

6.Auf die Oberseite des Fleisches, Braunen Zucker und Pfeffer geben und noch mal wenden, sodass es karamellisieren kann.

7.Auf den Tellern mittig eine Scheibe gegrillte Süßkartoffel anrichten, darauf das Fleisch und oben auf den Salat. Mit etwas Koriander verzieren. Foto: Wiese Genuss

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderfilet mit Mango und Süßkartoffel (Felix von Jascheroff)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderfilet mit Mango und Süßkartoffel (Felix von Jascheroff)“