Spaghetti mit Schalotte, Knoblauch und Walnüssen

45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 160 g
Salz 1 TL
1 Schalotte / geschält 30 g
4 Knoblauchzehen / geschält 18 g
½ rote Chilischote / geputzt 8 g
Olivenöl 4 EL
Petersilie 20 g
Walnüsse 100 g
Parmesan frisch gerieben 30 g
Olivenöl etwas
1 kleine Tomate halbiert etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1700 (406)
Eiweiß
13,6 g
Kohlenhydrate
34,9 g
Fett
23,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Schalotte schälen und fein würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Rote Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Walnüsse knacken, die Kerne in eine Gefriertüte füllen und mit einem Topf zerkleinern/klein schlagen. Die zerkleinerten Walnusskerne in einer Pfanne ohne Öl rösten und herausnehmen. Achtung aufpassen, dass die Kerne nicht verbrennen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Parmesan ( 30 g ) frisch reiben. Spaghetti ( 160 g ) in Salzwasser ( 1 TL Salz ) bissfest nach Packungsangabe ko-chen, durch ein Küchensieb abgießen und gut abtropfen lassen. In einer großen Pfanne Olivenöl ( 4 EL ) erhitzen, die Schalotten-Würfel, Knob-lauchzehenwürfel und Chilischotenwürfel zugeben, kurz anbraten/pfannenrühren und die abgetropften Spaghetti zugeben und mit anbraten/pfannenrühren. Die geschnittene Petersilie und gerösteten Walnüsse zugeben/unterheben und mit abraten/pfannenrühren. Zum Schluss den Parmesan unterheben. Spaghetti mit Schalotte, Knoblauch und Walnüssen, auf 2 Teller verteilen und mit jeweils mit Olivenöl ( 1 EL ) beträufeln und einer halben, kleinen Tomate garniert, servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Schalotte, Knoblauch und Walnüssen“

Rezept bewerten:
4,2 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Schalotte, Knoblauch und Walnüssen“