Nackensteak mit Zucchini-Zwiebel-Beilage

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
2 mit Paprika marinierte Nackensteaks 400 g
1 Grillpfanne etwas
Sonnenblumenöl 1 EL
1 Zucchini 400 g
2 Zwiebeln / geschält 200 g
Sonnenblumenöl 1 EL
Ketchup Manis 1 EL
Basilikumspitzen 2 Stück
Basilikumspitzen etwas
Brot oder Baguette oder Brötchen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
587 (140)
Eiweiß
12,6 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
9,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

Nackensteaks in einer Grillpfanne mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) von beiden Seiten gold-braun anbraten, herausnehmen und im Backofen bei ca. 50 °C bis zum Servieren warm halten. Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und halbieren. In einer Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen, die Zucchini-scheiben und Zwiebelhälften darin von beiden Seiten anbraten und dabei mit Ketchup Manis ( 1 EL ) beträufeln. Nackensteak mit Zucchini-Zwiebel-Beilage, mit jeweils einer halben Minitomate und einer Basilikumspitze garniert, servieren. Dazu Brot, Baguette oder Brötchen reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Nackensteak mit Zucchini-Zwiebel-Beilage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nackensteak mit Zucchini-Zwiebel-Beilage“