Mascarponecreme im Schokonest mit frischen Früchten der Saison

1 Std mittel-schwer
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Mascarponecreme:
Eigelb 4 Stk.
Zucker 100 g
Mascarpone 2 Becher
Zitronen 2 Stk.
Sahne 1 Becher
Vanilleschote 1 Stk.
Für das Schokonest:
Lindor Schokolade zum Backen 1 Tafel
Wasserbomben Luftballons 5 Stk.
Öl etwas
Für die Früchte:
Erdbeeren 2 Schalen
Marokkanische Minze etwas
Balsamico dunkel 3 EL
Zucker 3 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
4 Std

Die Mascarponecreme:

1.Für die Mascarponecreme 4 Eigelb mit 100g Zucker schaumig schlagen, Mascarpone und ausgeschabte Vanilleschote hinzufügen. Alles Vermengen, Zitrone dazu geben und mit einem Becher geschlagene Sahne unterheben.

Das Schokonest:

2.Lindorschokolade grob haken (außer 2 Stückchen), im Wasserbett schmelzen lassen und währenddessen 5 Wasserbomben aufblasen und die Ballons mit Öl einfetten.

3.Wenn die Schokolade geschmolzen ist, die 2 übriggebliebenen Stücken dazugeben und schmelzen lassen. Nun jeden Ballon der in eine Tasse steht, mit Schokolade begießen und kalt stellen.

4.Wenn die Schokolade erkaltet ist, mit eine Nadel in den Ballon piksen. Wenn alles gut geht, habt ihr ein Schokonest. Dann in den Gefrierschrank stellen.

Die Früchte:

5.Erdbeeren waschen und das Grün entfernen. Halbieren, in eine Schüssel geben und mit 3 EL Balsamico und 3 EL Zucker vermengen.

6.Es sollte mindestens 3 Stunden ziehen. Zum Anrichten Marokkanische Minze dazu geben.

7.Die Mascarponecreme in die Schokoschale mit den Erdbeeren und der Minze auf dem Teller dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mascarponecreme im Schokonest mit frischen Früchten der Saison“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mascarponecreme im Schokonest mit frischen Früchten der Saison“