Semerrolle vom galizischen Kalb mit Salsa Verde und griechischen Manestra

2 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Kalbssemerrolle und die Manestra:
Kalbssemerolle 1,5 kg
Cocktailtomaten 800 g
Knoblauchzehen 2 Stk.
Schalotten 8 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Thymian 1 handvoll
Manestra 500 g
Fetakäse 300 g
Zucchini 1 Stk.
Für die Salsa Verde:
Knoblauchzehen 2 Stk.
Kapern 1 handvoll
Essiggurken 1 handvoll
Anchovis Filet 6 Stk.
Petersilie 1 Bund
Basilikum 1 Bund
Minzblätter 1 handvoll
Dijonsenf 1 EL
Rotweinessig 3 EL
Olivenöl 8 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
19,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std

Kalbssemerrolle und Manestra:

1.Den Braten in einem Bräter mit Pflanzenöl von allen Seiten scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen.

2.Die Schalotten grob vierteln und mit in den Bräter geben. Den Bräter in den auf 80 Grad vorgeheizten Backofen stellen und mit geschlossenem Deckel 1,75 Std. garen lassen.

3.In der Zwischenzeit die Cocktailtomaten klein schneiden, den Knoblauch hacken und in einem Topf mit etwas Olivenöl anbraten. Salz, Pfeffer und Thymian dazu und 20 Min. leicht köcheln lassen.

4.Die Manestra in 5l gesalzenem Wasser 13-15 Minuten kochen, abgießen, abschrecken und zur Seite stellen.

5.Nach 1,5 Std. mit einem Fleischthermometer die Kerntemperatur des Fleisches prüfen. Sie sollte bei 57° liegen. Eventuell den Braten noch 10-15 Min. nachgaren. Dann das Fleisch aus dem Bräter nehmen und in Alufolie einwickeln.

6.Den Tomatensugo zum verbliebenen Bratensaft geben und die gegarten Manestranudeln hinzugeben und vermengen. Alles zusammen noch einmal kurz aufkochen und zur Seite stellen.

7.Die Zucchini in Scheiben schneiden und auf dem Kontaktgrill schön angrillen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Salsa Verde:

8.Für die Salsa Verde alle festen Zutaten fein hacken, in eine Schüssel geben, Senf und Rotweinessig zufügen.

9.Dann das Olivenöl langsam einrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und, falls nötig, mit Salz und Rotweinessig abschmecken.

Anrichten:

10.Zum Servieren das Fleisch in Scheiben schneiden. Die Manestra auf den Teller geben, das Fleisch dabei legen und mit der Salsa Verde überziehen.

11.Dazu 3 Streifen Feta-Käse geben. Als Garnitur 3 Scheiben gegrillte Zucchini beilegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Semerrolle vom galizischen Kalb mit Salsa Verde und griechischen Manestra“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Semerrolle vom galizischen Kalb mit Salsa Verde und griechischen Manestra“