Bärlauch-Pesto mit Nudeln

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Bärlauchblätter 100 gr.
Cashewkerne 30 gr.
Parmesan 3 EL
Rapsöl 100 ml
Salz 1 Prisen
Spaghetti 300 gr.
Parmesan gehobelt 3 TL
Knoblauchzehe etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Bärlauchblätter waschen .Knoblauchzehe abziehen und vierteln.Bärlauch ,mit Cashewkerne ,Knoblauchzehe ,3 El Parmesan ,Salz und Rapsöl mit einem Mixstab fein pürieren .Bärlauchpesto in 3 kleine Gläser (a´100 ml füllen).Haltbarkeit gekühlt ca.5 Tage.

2.Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen . Abgießen und dabei etwas Nudelwasser auffangen.Nudeln in einem Topf geben ,ein Glas (100 ml ) Bärlauch-Pesto unterrühren.Auf Tellern anrichten und mit gehobeltem Parmesan garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauch-Pesto mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauch-Pesto mit Nudeln“