Musmilch

10 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Schokolade, bitter (100 g) 1 Tafel
Bacardi, weiß (0,75 Liter) 1 Flasche
Bacardi, black (0,75 Liter) 1 Flasche
Wodka (0,75 Liter) 1 Flasche
Amaretto (0,75 Liter) 0,5 Flasche
Baleys (0,75 Liter) 1,5 Flaschen
Vanille Eis 2 kg
Milch (1 Liter) 2 Flaschen
Crascheis für den Becher 1 Tüte
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

1.Die Schokolade raspeln. Dabei schon mal zwei Vorglüher genießen.

2.Nun die Flaschen, vorgekühlt in ein großes Gefäß geben und gut mischen. Bei uns wars immer die Kinderwanne. Nun schon mal abschmecken.

3.Nun das Eis als Block in die Mitte geben. Man kennt das ja von dem Rezept "Schlammbowle". Die kalte Milch über das Eis gießen. Und das Ganze etwas schmelzen lassen. Wenn es milchig wird, also das Fregattenluder entsteht, kann es losgehen. Na den Prost. - nehmt nur kleine Mengen in den Becher, das Luder hat nicht ohne Grund seinen Namen. Wichtig sind hier wirklich die hochwertigen Schnäpse zu nehmen. Die billigeren Varianten enthalten zu viel Fuselöle. Dann schwankt das Deck am nächsten Tag doch etwas stark nach.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Musmilch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Musmilch“