Würziges Omelett mit Brokkoli

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
1 Mini-Brokkoli / geputzt 150 g
1 Zwiebel / geschält 60 g
1 Stück Ingwer / geschält 20 g
1 Knoblauchzehe / geschält 5 g
1 rote Chilischote / geputzt 10 g
Sonnenblumenöl 1 EL
Gemüsebrühe ( 1 TL Instantbrühe ) 200 ml
Eier 2 Stück
mildes Currypulver 0,5 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

Mini-Brokkoli putzen und in Röschen teilen. Zwiebel schälen und würfeln. Knob-lauchzehe und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel mit den Knoblauchzehenwürfeln, Ingwerwürfeln und Chilischotenwürfeln darin kurz anbraten / pfannenrühren. Die Brokkoli-Röschen zugeben, kurz mit anbraten und mit der Gemüsebrühe ( 200 ml ) ablöschen / angießen. Alles mit Deckel 5 Minuten kochen/garen lassen. Dabei sollte ein Großteil der Flüssigkeit mit verkochen. Die Eier verquirlen, über der Pfanne verteilen/träufeln und mit milden Currypulver ( ½ TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) würzen. Nun mit Deckel und bei mittlerer Temperatur die Eier stocken lassen. Deckel abnehmen, falls noch zu viel Flüssigkeit vorhanden ist, alles noch so lange ohne Deckel weiter kochen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Würziges Omelett mit Brokkoli in der Pfanne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würziges Omelett mit Brokkoli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...