Rindergulasch mit Champignons

2 Std 30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rinderbraten/Zungenstück 1550 g 1100 g
Zwiebeln 1100 g
Knoblauchzehen 2 Stück
rote Chilischoten 2 Stück
Erdnussöl 4 EL
Salz 2 TL
Paprika edelsüß 2 TL
mildes Currypulver 2 TL
Grillgewürz *) 2 TL
Tomatenmark 5 EL
heißes Wasser 500 ml
2 Dosen Champignons mit ganzen Köpfen / Einwaage 460 g
Kochsahne 4 EL
Crème Fraîche 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

1.Rinderbraten putzen und in Stücke schneiden. Den Teil mit Fett-Rand ( 450 g ) für Rindfleischsuppe benutzen. Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schnei-den. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Chilischoten putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Erdnussöl ( 4 EL ) in einem Bratentopf erhitzen, die Fleischstücke darin anbraten. Die geschnittenen Zwiebeln, Knoblauchzehenwürfel und Chilischotenwürfel zugeben und mit anbraten. Mit Salz ( 2 TL ), Paprika edel-süß ( 2 TL ), milden Currypulver ( 2 TL ) und Grillgewürz *) ( 2 TL ) würzen. Das Tomatenmark ( 5 EL ) unterrühren und mit dem heißen Wasser ( 500 ml ) ablöschen/angießen. Alles mit Deckel auf mittlerer Temperatur 2 Stunden köcheln/braten lassen. In den letzten 15 Minuten die Champignons zugeben und mit der Kochsahne ( 5 EL ) und Crème Fraîche ( 1 EL ) verfeinern. Beilagen Möglichkeiten für den Rindergulasch mit Champignons: Bauernbrot, Salzkartoffeln, Pellkartoffeln, Reis oder Nudeln. Hier für 2 Personen mit Baby-Pellkartoffeln serviert und den Rest in 2 Portionen für jeweils 2 Personen eingefroren. Hier serviert mit Baby-Pellkartoffeln.

2.*) Zusammensetzung Grillgewürz: Salz, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Rosmarin, Curry, Kümmel und Pfeffer

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindergulasch mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindergulasch mit Champignons“