Weihnachtsplätzchen: Gewürz-Kipferl

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 200 g
Dinkelmehl Type 630 300 g
Lebkuchengewürz 1 TL
Rohrohrzucker 150 g
Haselnüsse geröstet 80 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Das Lebkuchengewürz mit dem Rohrohrzucker zu Puderzucker verarbeiten (18 Sekunden/Stufe 10) und umfüllen. Die Haselnüsse auf Stufe 6/ 7 Sekunden zerhacken. Die restlichen Zutaten (vom Puderzucker nur 100 g) dazugeben und 35 Sekunden/Stufe 4 oder 5 zu einem krümeligen Teig verarbeiten.

2.Den Teig ca. 1 bis 2 Stunden kalt stellen. Aus dem Teig mit den Händen kleine Bällchen abzwicken und zu Kipferln formen. Auf zwei mit Backpapier belegten Blechen nebeneinander setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und noch warm im restlichen Puderzucker wälzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsplätzchen: Gewürz-Kipferl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsplätzchen: Gewürz-Kipferl“