Toastbrot

1 Std 5 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Weizenmehl Type 550 800 Gramm
Salz 3 Teelöffel (gestrichen)
Milch 0,25 Liter
Wasser 0,25 Liter
Hefe, frisch 42 Gramm
Bio-Butter 100 Gramm
Butter für die Form etwas
Kastenform 30 cm Länge etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
55 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Das Mehl in eine Schüssel sieben, mit Salz vermengen und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Milch mit dem Wasser in einem Topf lauwarm erwärmen, dann darin die Hefe auflösen, verrühren. Dies in die Mulde gießen. Die Butter sollte weich sein, diese in Stückchen auf den Mehlrand geben. Alles mit den Knethaken einer Rührmaschine verkneten. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort etwa 30 min gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

2.Die Kastenform einfetten. Den Teig auf einer bemehlen Fläche gut durchkneten und in die Form legen. Mit dem Tuch abdecken und nochmals 45 - 60 min. gehen lassen, bis der Teig hochgegangen ist. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ich habe das Brot etwas mit Mehl bestäubt und in der Mitte mit einem Holzstiel eine Vertiefung eingedrückt.

3.Nun das Brot 50 min. backen. Wenn man ringsum eine schöne Kruste haben möchte, das Brot gleich nach dem backen aus der Form nehmen und noch einmal für 5 min. auf dem Ofengitter backen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toastbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toastbrot“