Mohn-Kringel

35 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Teig:
Mehl 250 g
Backpulver 0,5 Pck.
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Pck.
Vanillearoma 1 TL
Ei Gr. L 1
Butter zimmerwarm 150 g
Füllung:
Mohnback (Fertigprodukt) 250 g
Krokant (Fertigprodukt) 30 g
Rosinen 30 g
Zum Bestreichen:
Eiweiß 1
Zucker extra fein etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

Teig:

1.Mehl in eine Schüssel sieben und zunächst mit allen anderen Zutaten mit den Knethaken des Handmixers krümelig verkneten. Dann mit den Händen weiter arbeiten und alles zu einem glatten, nicht klebenden Teig verarbeiten.

2.Diesen auf einem sehr großen Stück Backpapier quadratisch ca. 4 mm dünn ausrollen. Die Größe ergibt sich dann daraus. Auf diese Teigplatte die fertige Mohn-Masse geben und bis an die Ränder verstreichen. Krokant und Rosinen darauf verteilen und alles mit Hilfe des darunter liegenden Backpapiers und mit leichtem Druck aufrollen. Die Rolle in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

3.Den Ofen auf 180° O/Unterhitze vorheizen, ein Blech und eine große, feste Unterlage mit Backpapier- oder folie auslegen.

4.Die etwas fest gewordene Rolle nun in ca. 6 mm dünne Scheiben schneiden und sie mit genügend Abstand auf Blech und präparierter Unterlage ablegen. Das Eiweiß ganz leicht aufschlagen bis es kleine Bläschen bildet, jedes Plätzchen dick damit bestreichen und darüber jeweils - und das nicht zu dünn - den Zucker streuen.

5.Die Backzeit beträgt pro Blech ca. 12 - 15 Min. Nach der ersten Backzeit das Papier/Folie vom Blech auf ein Gitter ziehen und die andere Folie nur noch drauf ziehen. Die o.a. Personenanzahl bezieht sich auf eine Portion von ca. 27 Stück.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Kringel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Kringel“