Blech-Obstkuchen

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 5
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 500 g
Backpulver 1 Päckchen
Rapsöl 200 ml
Obst zum Belegen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen, ca. 5 Minuten.

2.Mehl und Backpulver mischen und durchsieben, dann löffelweise zur Eiermasse geben, das Öl langsam dazufließen lassen.

3.Den Backofen (Umluft) auf 170 Grad vorheizen.

4.Den fertigen Teig in eine Fettpfanne oder ein tiefes Backblech streichen. Abschließend mit Äpfeln, Pflaumen , Kirschen oder sonstigem frischen Obst dicht belegen.

5.Backzeit ca. 45 Minuten bei 170 Grad/Umluft.

6.Den ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestreuen und mit einem Klecks Schlagsahne geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blech-Obstkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blech-Obstkuchen“