Geeistes Gurken-Dill-Minz-Süppchen und mit Frischkäse gefüllte Datteln im Speckmantel

40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Salatgurken 2,5 Stk.
Dill 1 Bund
Minze 1 Bund
Kochsahne 15% 250 ml
Datteln steinlos 10 Stk.
Frischkäse 50 g
Bacon 10 Scheiben
Rapsöl etwas
Honig etwas
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
16,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

Gurken-Dill-Minz-Süppchen:

1.Die Gurken schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf mit einem Pürierstab pürieren.

2.Einen halben Bund Dill und Minze, sowie die Kochsahne hinzugeben und nochmals pürieren.

3.Mit Salz und Pfeffer würzen und wieder pürieren.

4.Abschmecken und nach Bedarf mit Salz, Pfeffer, Dill und Minze nachwürzen und pürieren.

5.Den Topf in einen größeren, mit Eiswasser gefüllten Topf stellen und das Süppchen kühlen.

Datteln:

6.Die Datteln in der Hälfte öffnen und mit Frischkäse füllen.

7.Die gefüllten Datteln mit je einer Scheibe Speck umwickeln und immer zwei Stück auf einen Holzspieß stecken.

8.Die Spieße in einer Pfanne mit Rapsöl oder Butter von allen Seiten braten.

9.Zum Servieren die mit Speck umhüllten Datteln mit etwas Honig beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geeistes Gurken-Dill-Minz-Süppchen und mit Frischkäse gefüllte Datteln im Speckmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geeistes Gurken-Dill-Minz-Süppchen und mit Frischkäse gefüllte Datteln im Speckmantel“