Raucherfleisch mit Sauce, Sauerkraut und Drillingen

2 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Raucherfleisch:
Westfälischer Bauchspeck 300 g
Wasser 2 Liter
1 Zwiebel 100 g
Salz 1 TL
1 Lorbeerblatt etwas
schwarze Pfefferkörner 4 Stück
Pimentkörner 2 Stück
Sauce:
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Brühe vom Raucherfleisch 250 ml
Sahne 2 EL
Sauerkraut:
Sauerkraut 300 g
Butterschmalz 1 EL
Zucker 2 TL
Wacholderbeeren 3 Stück
Sahne 2 EL (gestrichen)
Drillinge:
Drillinge ( Kleine, festkochende Kartoffeln / 12 Stück 400 g
Salz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Kümmel ganz 1 TL
Servieren:
Basilikumspitzen zum Garnieren 2 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
9,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std

Raucherfleisch:

1.Bauchspeck in 2 Liter Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit schwarzen Pfefferkörnern ( 6 Stück ), Pimentkörnern ( 2 Stück ), 1 Lorbeerblatt und einer geschälten Zwiebel ca. 2 Stunden köcheln/kochen lassen und das Fleisch dann herausnehmen.

Sauce:

2.In einem Topf Butter ( 1 EL ) erhitzen, mit Mehle ( 1 EL ) bestäuben ( Einbrenne ! ) und mit der Raucherfleischbrühe ( ca. 250 ml ) ablöschen/einrühren. Mit klarer Brühe ( 1 TL Instantbrühe mit Rindfleisch ) würzen und mit Sahne ( 2 EL ) verfeinern.

Sauerkraut:

3.In einem Topf Butterfett ( 1 EL ) erhitzen, mit Zucker ( 2 TL ) bestreuen und leicht unter ständigen Rühren karamellisieren lassen. Das Sauerkraut ( 300 g ) zugeben ( Achtung. Kann dabei stark spritzen ! ). Wacholderbeeren ( 3 Stück ) zugeben und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder durchrühren. Zum Schluss mit Sahne ( 2 EL ) verfeinern.

Drillinge:

4.Drillinge ( kleine , festkochende Kartoffeln ) schälen, waschen und in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) und Kümmel ganz ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.

Servieren:

5.Raucherfleisch mit Sauce, Sauerkraut und Drillingen, mit jeweils einer Basilikum-spitze garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Raucherfleisch mit Sauce, Sauerkraut und Drillingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Raucherfleisch mit Sauce, Sauerkraut und Drillingen“