Indische Gemüse Pfanne - Kochbar Challenge 9.0 (2020)

25 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kohlrabi etwas
Karotten etwas
Zucchini etwas
Pastinake frisch etwas
Paprika rot etwas
Lauch etwas
Ghee od. Kokosöl etwas
Gemüsebrühe etwas
Kokosmilch etwas
Currysalz etwas
Kurkuma etwas
Zitronengras getrocknet etwas
Ananassaft etwas
Rosinen etwas
Kokosflocken etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

vorneweg

1.das ist ein Rezept für ein Resteessen, bei dem man viele der im Kühlschrank vorhandenen Gemüsesorten mit hineinpacken kann ... die Gemüsezutaten können also je nach vorhandenen Resten frei gewählt werden... es wurden bewußt keine Mengenangaben gemacht, weil jeder mit hineinpacken kann, was grade weg muß ... und auch beim würzen sollte jeder selber nach eigenem Gusto entscheiden wieviel und ob er alle vorgeschlagenen Gewürze verwenden will

Zubereitung

2.sämtliche Gemüsesorten zuerst in mundgerechte Stücke schneiden - das Gemüse danach in Ghee (geklärte Butter) oder Sesamöl oder Kokosöl anschwitzen - mit wenig Gemüsebrühe ablöschen und ca. 3 min köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist - danach die Kokosmilch zugeben - mit etwas Meersalz, Currysalz, Kurkuma und getrocknetem Zitronengras würzen - ein wenig Süße bekommt das Gericht durch einen kräftigen Schuß Ananassaft - dann weiter köcheln lassen bis das Gemüse weich ist

3.zuletzt kommen noch einige Rosinen dazu - aber auch einige Bananenscheibchen oder Ananasstückchen passen gut mit hinein - das Gericht beim servieren noch mit einigen Kokosflocken bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Indische Gemüse Pfanne - Kochbar Challenge 9.0 (2020)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Indische Gemüse Pfanne - Kochbar Challenge 9.0 (2020)“